Pneuma
Thomas:Credo

Thomas von Aquin

Das Vater unser

Auslegungen zum Herrengebet lat.-dt.

[= Einführende Schriften Bd. 4]

Übersetzt von Josef Pieper
Hg. von Hanns-Gregor Nissing und Berthold Wald

Die Predigten über das Vater unser, die Thomas von Aquin (1224/5) in seinem letzten Lebensjahr in Neapel gehalten hat, führen zu den geistlichen Quellen, aus denen sein Lehren und sein Schreiben leben. Denn es ist das Gebet, in dem sich der Mensch unmittelbar mit Gott als seinem ersten Ursprung und seinem letzten Ziel verbindet und seine innerste Sehnsucht und Hoffnung zum Ausdruck bringt.

Das Vater unser, das Jesus Christus selbst seine Jünger gelehrt hat, gibt dieser menschlichen Sehnsucht eine kurze und prägnante Formulierung. Es fasst alles in sich, worum der Mensch bitten kann, und wird damit für Thomas zur „Summe unserer Hoffnung“.

Die vorliegende Ausgabe enthält den Text des Thomas lateinisch-deutsch mit einer umfangreichen Einleitung zum Gebet bei Thomas und einer Einordnung in das Gesamtwerk.

ISBN 978-3-942013-38-3
144 S.      € 14,95

bestellen 
versandkostenfrei direkt per mail bestellen


Einführende Schriften in 5 Bänden

In der Reihe „Thomas von Aquin – Einführende Schriften“ erscheinen erstmals gesammelt die Übersetzungen verschiedener Werke des Thomas von Aquin, die der Münsteraner Philosoph Josef Pieper (1904-1997) im Laufe seines akademischen Schaffens angefertigt hat. In ihrer Gesamtheit ergeben sie ein Porträt, das nicht nur einen Zugang zum Denken des Thomas, sondern auch zu seiner geistigen wie geistlichen Persönlichkeit eröffnet. Sie laden dazu ein, „den letzten großen Theologen der noch ungeteilten Christenheit“ (neu) kennenzulernen.

Band 1: Das Wort

Kommentar zum Prolog des Johannes-Evangeliums
ISBN 978-3-942013-35-2 (2017)

Band 2: Das Herrenmahl

Der Eucharistie-Traktat der Summa theologiae (III 73-83)
ISBN 978-3-942013-36-9 (2018)

Band 3: Das Credo

Auslegung zum Apostolischen Glaubensbekenntnis
ISBN 978-3-942013-37-6 (2019)

Band 4: Das Vater unser

Auslegung zum Herrengebet
ISBN 978-3-942013-38-3 (2020)

Band 5: Die Zehn Gebote

Auslegung zum Dekalog und zum Doppelgebot
ISBN 978-3-942013-39-0 (vsl. 2020)

 

- Eine Begegnung mit den zentralen Themen des großen Werkes des Thomas von Aquin
- Jeweils mit einer detaillierten Einleitung zum Werk
- Mit umfangreichen Literaturangaben
- Jeder Band steht thematisch für sich und ist gesondert verfügbar

 

Vormerkung möglich: mail an bestellung ((at)) pneuma-verlag.de